Verkaufen
Bücher & mehr kaufen
Kleidung kaufen
nach
oben

Franz Schubert (Musik-Konzepte Sonderband)

Keine Bewertungen
Gebraucht - Sehr gut
4,27 €
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
 % SALE % 
sofort lieferbar

4,27

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Zahlungsarten
Versand

- Frank Wolff: Schubert kaputt? Über die Schwierigkeiten, seine Musik noch zu hören
- Walther Dürr: Wer vermag nach Beethoven noch etwas zu machen? Gedanken über die Beziehungen Schuberts zu Beethoven
- Ulrich Dibelius: Ein Musiker der Unöffentlichkeit. Schubert und das soziale Klima seiner Klang-Erfindung
- Franz Lizst: Schuberts Alfons und Estrella
- Eduard Birnbaum: Franz Schubert als Synagogen-Komponist. Ein Gedenkblatt zur hundertsten Wiederkehr seines Geburtstages
- Dieter Schnebel: Auf der Suche nach der befreiten Zeit. Erster Versuch über Schubert
- Dieter Schnebel: Klangräume - Zeitklänge. Zweiter Versuch über Schubert
- Peter Gülke: Zum Bilde des späten Schubert. Vorwiegend analytische Betrachtungen zum Streichquintett op. 163
- René Leibowitz: Tempo und Charakter in Schuberts Symphonien
- Peter Gülke: Neue Beiträge zur Kenntnis des Sinfonikers Schubert. Die Fragmente D 615, D 708 A und D 936 A
- René Leibowitz: Eine verlorene Symphonie Schuberts
- Norbert Nagler: Reflexionen zum Klischeedenken in der gegenwärtigen Schubert-Literatur
- Rudolf Frisius: Strukturelles bei Schubert
- Leo Karl Gerhartz / Hartmut Höll / Helmuth Rilling / Frieder Reininghaus / Manfred Wagner / Frank Wolff: Schubert-Rätsel
- Rainer Riehn: Werkverzeichnis

Medium Broschiert
Seitenzahl 305
Erscheinungsdatum 1979-01-01
Sprache Deutsch
Herausgeber edition text + kritik
EAN / ISBN-13 9783883770192
Bei Amazon kaufen

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.

 
Mehr von Rainer Riehn
Kundenbewertungen

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Wir verwenden Cookies, um den bestmöglichen Service zu bieten. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung .
Newsletter 10% Rabatt