Verkaufen
Bücher & mehr kaufen
Kleidung kaufen
nach
oben

Englische Erzähler, Band 1: Von Daniel Defoe bis Oscar Wilde

Keine Bewertungen
Gebraucht - Sehr gut
9,43 €
Gebraucht - Gut
8,53 €
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
 % SALE % 
sofort lieferbar

9,43

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Zahlungsarten
Versand

Sechzehn englische Erzähler von 16. bis zum 19. Jahrhundert sind in diesem Band mit ihren besten Schöpfungen vertreten. Die Sammlung beginnt mit einer Geschichte von Thomas Delonay (um 1543-1600) und führt über Daniel Defoe, Jane Austen, Charles Dickens und Robert Louis Stevenson bis hin zu Oscar Wilde.

Inhalt:
Thomas Deloney "Sir Simon Eyer" / Daniel Defoe "Der rechtmäßige Erbe" / Mary Ann Lamb "Mein Onkel, der Seemann" / Sir Walter Scott "Die beiden Treiber" / Jane Austen "Lady Susan" / Thomas de Quincey "Die wehrhafte Nonne" / Thomas Hood "Aus den Tagen der großen Pest" / John Mackay Wilson "Grizel Cochrane" / Elizabeth Cleghorn Gaskell "Ein Held" / William Makepeace Thakeray "Blaubarts Geist" / Charles Dickens "Familie Tuggs an der See" / George Eliot "Bruder Jacob" / William Wilkie Collins "Ein sehr sonderbares Bett" / Robert Louis Stevenson "Das Tor des Sire de Malétroit" / George Gissing "Die Lüge des Herrn Tymperley" / Oscar Wilde "Der Modellmillionär".

Medium Gebundene Ausgabe
Seitenzahl 674
Erscheinungsdatum 1964-09-01
Sprache Deutsch
Herausgeber Manesse-Verlag
EAN / ISBN-13 9783717511144
Bei Amazon kaufen

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.

 
Kundenbewertungen

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

medimops verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Geräte- und Browsereinstellungen nachzuvollziehen. weiterlesen
Impressum | Datenschutz
Newsletter 10% Rabatt