Verkaufen
Bücher & mehr kaufen
Kleidung kaufen
nach
oben

Produktionsarbeit in Deutschland - mit alternden Belegschaften

Keine Bewertungen
Gebraucht - Sehr gut
12,77 €
Neu
39,90 €
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
 % SALE % 
sofort lieferbar

12,77

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Zahlungsarten
Versand

Von großer Tragweite sind der durch die Digitalisierung beschleunigte technologische Wandel sowie der demografische Wandel mit der Alterung der Gesellschaften in den Industrienationen. Diese Megatrends führen in der Arbeitswelt zu weitreichenden Veränderungsprozessen. Besonders die forcierte Digitalisierung und Vernetzung - Arbeiten 4.0, Industrie 4.0, Smart Manufacturing - werden Chancen und Risiken mit sich bringen, die bisher erst ansatzweise absehbar sind. In der Produktionsarbeit gelten für zunehmend älter werdende Belegschaften Arbeitsanforderungen, die aus hochtechnisierten, straff organisierten und miteinander vernetzten Wertschöpfungsprozessen resultieren.

Die Bewältigung der Herausforderungen, anspruchsvolle betriebliche Leistungsziele mit alternden Belegschaften zu erreichen, setzt an drei Punkten an:
#Erstens bedarf es genauer Analysen und Instrumente, um die Veränderungsrichtung und Dynamik der Arbeitsanforderungen und Belastungen zutreffend einzuschätzen und zu bewerten.
#Zweitens müssen Bedingungen und Ausprägungen der Alterungsprozesse hinsichtlich tätigkeitsspezifischer Gestaltungsanforderungen differenziert betrachtet werden.
#Drittens ergeben sich daraus Konzepte und Maßnahmen einer alterns- und altersgerechten Arbeitsgestaltung.

Diesen drei Themenblöcken folgt die Struktur des vorliegenden Buches. Die Beiträge basieren - jeweils unterschiedlich akzentuiert - auf empirisch fundierten wissenschaftlichen Erkenntnissen zum Altern bei der Arbeit sowie auf der Analyse von Arbeitsanforderungen und Belastungen in Arbeitssystemen.

Medium Gebundene Ausgabe
Seitenzahl 302
Erscheinungsdatum 2017-10-16
Sprache Deutsch
Edition 1. Auflage
Herausgeber Erich Schmidt Verlag GmbH & Co
EAN / ISBN-13 9783503176175
Bei Amazon kaufen

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.

 
Kundenbewertungen

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

medimops verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Geräte- und Browsereinstellungen nachzuvollziehen. weiterlesen
Impressum | Datenschutz
Newsletter 10% Rabatt