Gladiator - Collector's Edition (2 DVDs)

 
% SALE %
★★★★★★★★★★
(2 Bewertungen)
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
Gladiator - Collector's Edition (2 DVDs)
% SALE %

Beschreibung

Aktuell haben wir leider keine ausführliche Beschreibung zu diesem Artikel.
trusted shops badge

Produktdetails

EAN / ISBN-:
4030521320970
Medium:
DVD
Erscheinungsdatum:
2002-11-19
Spieldauer:
149 minutes
Produktionsjahr:
2000-05-05
Bildseitenformat:
1.77:1
FSK:
Freigegeben ab 16 Jahren
Herausgeber:
Columbia/DVD
Anzahl Disks:
1
Region:
2
Teile:
2
Format:
Dolby
EAN / ISBN-:
4030521320970
Medium:
DVD
Erscheinungsdatum:
2002-11-19
Spieldauer:
149 minutes
Produktionsjahr:
2000-05-05
Bildseitenformat:
1.77:1
FSK:
Freigegeben ab 16 Jahren
Herausgeber:
Columbia/DVD
Anzahl Disks:
1
Region:
2
Teile:
2
Format:
Dolby

Zahlungsarten

Versand

  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
sofort lieferbar
% SALE %
Film2,54 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Kundenbewertungen

★★★★★★★★★★
(2 Bewertungen)
4.5 von 5 Sternen
5 Sterne1
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Sterne0

Gladiator - mittlerweile ein echter Hollywoodklassiker

Von Manuela am 2020-09-09 11:43:16
Ein absolutes Must Have für alle Russel Crow Fans. Denn einmal mehr zeigt er in diesem Film, das er ein klasse Schauspieler ist. Kurz zum Inhalt: In der Blütezeit des Römischen Reiches sehnt sich der Feldherr Maximus (Russell Crowe), nach einer weiteren gewonnenen Schlacht gegen die Germanen, zurück zu seiner Familie nach Spanien. Der im Sterben liegende Imperator Marc Aurel (Richard Harris) hat für ihn jedoch einen anderen Plan. Er möchte den beliebten und erfolgreichen Feldherren zu seinem Nachfolger erwählen. Als Commodus (Joaquin Phoenix), Sohn des Imperators Marc Aurel , von den Plänen seines Vaters erfährt, ermordet er ihn, um die Macht an sich zu reißen. Maximus, der den Verrat erahnt, verweigert Commodus die Gefolgschaft. Dieser verurteilt daraufhin Maximus samt seiner Familie zum Tode. Maximus kann seiner Hinrichtung entfliehen und eilt verzweifelt nach Spanien, um seine Familie zu retten, doch er kommt zu spät. Seine Frau und sein Sohn wurden von Commodus Häschern ermordet. Geschwächt durch seine Verletzungen wird er gefangen genommen und in Afrika an die Gladiatorenschule des Proximo (Oliver Reed) verkauft. Beseelt von dem Gedanken, seine Familie zu rächen, wird Maximus zum erfolgreichen Gladiator. Doch statt Ruhm und Ehre wartet er nur auf dem Moment, wenn er im Kolosseum von Rom seinem Erzfeind Commodus gegenüber treten wird. Geschützt von seiner Prätorianer Elite Garde tritt Commodus Maximus entgegen, womit er allerdings nicht gerechnet hat, ist die Loyalität der Prätorianer die sich Maximus, der immer noch von seinen Männern verehrt und geachtet wird, in vielen Schlachten erworben hat. Ein großartiger Film, mit einem fabelhaften Russel Crowe.

Von Ugur am 2013-11-26 11:44:51
Wer sich dieses Meisterwerk nicht holt ist selber schuld: Von der Story bis hin zu den SFX ist dieser Film in sich stimmig. Man fiebert mit dem Hauptdarsteller durchgehend mit, obwohl es der eher unsympathische Russel Crow ist. Und man kriegt einen Eindruck davon, wie das Leben zur römischen Zeit war, vor allem die eines Sklaven. Das Bonusmatrial ist ziemlich üppig und für schlappe 2€ ist dieser Film eigentlich geschenkt! Für Ralf Möller Fans ein Muss :P