Liebesnacht mit einem Mörder: Eve Dallas 7. Fall

 
★★★★★★★★★★
(1 Bewertungen)
Nur noch 2 Artikel auf Lager
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
Liebesnacht mit einem Mörder: Eve Dallas 7. Fall

Beschreibung

Der 7. Fall für Lieutenant Eve Dallas!

Niemand ist gern allein - und schon gar nicht während der Ferien. Dann ist Hochsaison für die New Yorker Partnerschaftsvermittlungen. Diesmal aber wird die Freude getrübt: ein Serienmörder schlägt zu, der alle seine Opfer über eine Agentur sucht. Lieutnant Eve Dallas taucht bei ihren Ermittlungen tief ein in eine Welt, in der angeblich jeder nach der wahren Liebe sucht - und doch oft genug nur ein kleines schmutziges Geheimnis verbirgt. Eine Welt, in der irgendjemand schon die Grenze zwischen grenzenloser Liebe und abgrundtiefen Hass überschritten hat.
>

trusted shops badge

Produktdetails

EAN / ISBN-:
9783442360260
Medium:
Taschenbuch
Seitenzahl:
416
Erscheinungsdatum:
2004-05-01
Sprache:
Deutsch
Herausgeber:
Blanvalet
EAN / ISBN-:
9783442360260
Medium:
Taschenbuch
Seitenzahl:
416
Erscheinungsdatum:
2004-05-01
Sprache:
Deutsch
Herausgeber:
Blanvalet

Zahlungsarten

Versand

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
sofort lieferbar
Neu 9,99 € Sie sparen 5,77 € (58%)
Buch4,22 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Kundenbewertungen

★★★★★★★★★★
(1 Bewertungen)
5.0 von 5 Sternen
5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Sterne0

Von Christina am 2013-11-26 11:44:51
Inhalt: Lieutenant Eve Dallas aus New York hat furchtbare Träume, und immer spielt der Tod darin eine zentrale Rolle. Als mageres kleines Mädchen sitzt sie neben der blutverschmierten Leiche ihres Vaters, das Messer noch in der Hand. Eve Dallas hat ihren Erzeuger umgebracht, zumindest glaubt sie das. Aber es kommt noch schlimmer. Wie im Splatter-Movie fangen die Augen des Vaters plötzlich wieder an zu blitzen, sein Mund grinst böse. "Du wirst mir nie entkommen, kleines Mädchen", sagt dieser Mund: "Ich bin ein Teil von dir. Für immer. Tief in deinem Innern. Und das für alle Zeiten. So, und jetzt muss Daddy dich strafen." Als Kind ist Eve Dallas von ihrem Vater vergewaltigt worden. Inzwischen ist sie Polizistin -- und mit einem zwielichtigen Mann liiert, der das Gesetz ununterbrochen überschreitet. Aber das, was sie in ihrem neuen Fall erwartet, ist noch schlimmer als ihre schlimmsten Träume. Denn ein Serientäter macht sich als Weihnachtsmann verkleidet über Frauen her, die sich über eine Partnervermittlung vermitteln lassen. Und plötzlich ist der Mörder ganz in der Nähe der attraktiven Polizistin. Meine Meinung: Der 7. Fall für Leutnant Eve Dallas und Roarke. Weihnachten steht vor der Tür und alle befinden sich in weihnachtlicher Festtagsstimmung bis auf Eve, da sie Weihnachten noch nie richtig gefeiert hat. Dann bekommt sie auch noch einen neuen Fall. Ein als Weihnachtsmann verkleideter Serienmörder klingelt an den Türen verschiedener Menschen, die erwartungsvoll die Tür öffnen und kurz danach vergewaltigt und ermordet werden. Schon bald stellt sich heraus, dass alle Opfer etwas gemeinsam hatten: Sie waren alle in einer Partnervermittlungs-Agentur angemeldet. Eve findet bei den Opfern Hinweise auf 12 Morde, sie muss sich beeilen, damit sie den Mörder noch vorher stoppen kann. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt… Dieses Buch hat mir wieder sehr sehr gut gefallen. Der Schreibstil ist wie gewohnt flüssig und leicht zu verstehen. Diese Morde machen Eve Dallas sehr zu schaffen, da die Opfer vergewaltigt wurden und es an ihre eigene Vergangenheit erinnert. Man erhält immer mehr Einblick in die Persönlichkeit von Eve Dallas und es wird auch ihre verletztliche Seite gezeigt. Toll ist es auch wie ihr Mann Roarke ihr bei allem beisteht. Das Buch war spannend bis zum Schluss und das Ende auch ziemlich unvorhersebar. Ich freue mich schon auf das nächste Buch der Reihe.

Mehr von Robb, J. D.