Verkaufen
Bücher & mehr kaufen
Kleidung kaufen
nach
oben

Die deutsche Krankheit - German Angst

Kategorie: Deutsche Politik
Keine Bewertungen
Gebraucht - Sehr gut
8,04 €
Gebraucht - Gut
7,84 €
Gebraucht - Akzeptabel
6,20 €
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
 % SALE % 
sofort lieferbar

8,04

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Zahlungsarten
Versand

Mutlosigkeit ist in Deutschland ein verbreitetes Phänomen geworden, das lange vor Hartz IV und den Folgen der Globalisierung sichtbar wurde. Ihr können unbewußte vagabundierende Ängste zugrunde liegen, die von unverarbeiteten Kriegserlebnisssen herrühren. Leid und Schuld wurden nicht ausreichend betrauert.

Das führte zu Irritationen, die bis in die heutige Jugendgeneration weitergegeben werden. Die unbewußten Existenzängste der Deutschen in Ost und West wurden lange durch eine kostspielige Staatsfürsorge - im Westen übrigens ebenso wie in der DDR - in Schach gehalten. Wie stark das politische Handeln der Eliten, aber auch vor allem ihr Unterlassen, ihre Furcht vor einschneidenden Reformen auf die Verluste als Kriegskinder zurückzuführen sind, ist uns nicht bewußt. Ihre Kriegserfahrungen haben die meisten kleingeredet. Wie sehr ihnen »das bißchen Krieg« in den Knochen steckte, haben sie erst im Alter gemerkt.

Die kollektiven Ängste aus der Vergangenheit sind eine Last für unsere Zukunft. Dennoch: Wir könnten eine Menge tun, um die German Angst zu überwinden. 

Medium Gebundene Ausgabe
Seitenzahl 287
Erscheinungsdatum 2007-01-01
Sprache Deutsch
Edition 2., Aufl.
Herausgeber Klett-Cotta
EAN / ISBN-13 9783608944259
Bei Amazon kaufen

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.

Mehr von Sabine Bode
 
Kundenbewertungen

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

medimops verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Geräte- und Browsereinstellungen nachzuvollziehen. weiterlesen
Impressum | Datenschutz
Newsletter 10% Rabatt