Verkaufen
Bücher & mehr kaufen
Kleidung kaufen
nach
oben

Magnolia Steel - Hexendämmerung

Kategorie: New Adult
1 Bewertung
Gebraucht - Sehr gut
10,07 €
Gebraucht - Gut
9,87 €
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
 % SALE % 
sofort lieferbar

10,07

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Zahlungsarten
Versand

Was tun, wenn man mit dreizehn Jahren urplötzlich erfährt, dass man eine Hexe ist? Magnolia fällt aus allen Wolken, als ihre Tante Linette sie in dieses Familiengeheimnis einweiht. Bisher hatte sie sich immer für ein durchschnittliches Mädchen gehalten. Doch nun gerät ihre Welt plötzlich ins Wanken. Der unheimliche Graf Raptus, ein dunkler Magier, bedroht Rauschwald und trachtet ihr nach dem Leben. Höchste Zeit also, dass Magnolia in das Hexenhandwerk eingeführt wird, denn um den Grafen zu besiegen, wird jede Hexe gebraucht ...

Medium Gebundene Ausgabe
Seitenzahl 336
Erscheinungsdatum 2016-10-14
Sprache Deutsch
Herausgeber Bastei Lübbe (Boje)
EAN / ISBN-13 9783414824646
Bei Amazon kaufen

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.

Mehr von Sabine Städing
 
Kundenbewertungen
1 Bewertung 4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
 
4 Sterne
 
3 Sterne
 
2 Sterne
 
1 Stern
 
Petra schreibt:
Spannende Suche nach den Apfelmännchen
Kurz zum Inhalt:
Petronella Apfelmus, die kleine Apfelhexe, lebt im Garten der Familie Kuchenbrand.
Es sind Herbstferien, und die Zwillinge Lea und Luis bekommen den Hund Bello von Lea's Freundin zur Urlaubspflege.

Petronella, die Zwillinge, der Hirschkäfer Lucius und die fünf Apfelmännchen basteln herbstliche Kürbisköpfe; doch am nächsten Tag sind die Apfelmännchen verschwunden. 
Ein Kürbis im Fischteich und ein sonderbarer Fußabdruck bringen Petronella und die Zwillinge auf die Spur des Entführers. 
Bello kann die Fährte aufnehmen, und gemeinsam retten sie die Apfelmännchen vor einem grantigen Gesellen.


Meine Meinung:
"Hexenbuch und Schnüffelnase" ist der 5. Teil einer Reihe, der aber selbständig gelesen werden kann.
Die Geschichte ist wie die Vorgänger-Bände kindgerecht und witzig geschrieben, viele detailreiche schwarz-weiß Illustrationen untermalen das Gelesene. Auf jedem Bild gibt es sehr viel zu entdecken.
Drei eigenständige Handlungsstränge verbinden sich zu einem Ganzen - der Hund Bello, der zur Urlaubspflege kommt; die gemeine Hexobine Höckerbein, die Petronella beschuldigt, ihr Hexenbuch verloren zu haben; und die Entführung der Apfelmännchen. Die Geschichte ist sehr spannend und witzig zu lesen!


Fazit:
Dieses neueste Abenteuer von der kleinen Apfelhexe und den Zwillingen Lea und Luis ist ein Muss für alle Petronella-Fans und passt perfekt in den Herbst!
weiterlesen weniger lesen
28.11.2017
medimops verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Geräte- und Browsereinstellungen nachzuvollziehen. weiterlesen
Impressum | Datenschutz
Newsletter 10% Rabatt