Verkaufen
Bücher & mehr kaufen
Kleidung kaufen
nach
oben

Hat Erich Maria Remarque wirklich gelebt? / Der Holzweg zurück: Gesammelte Schriften Band 11

EAN: 9783839185315
Kategorie: 19. Jahrhundert
Keine Bewertungen
Neu
49,90 €
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro

Gebraucht
ausverkauft

 % SALE % 
sofort lieferbar

49,90

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Zahlungsarten
Versand

Ewiger Frieden à la Kant? Ewiger Krieg? Soldaten sind doch nicht etwa Mörder? Der größte Bucherfolg der deutschen Literatur: Erich Maria Remarques Roman "Im Westen nichts Neues" (1929) ...
Friedlaender/Mynona ist im Gewand des Satirikers sofort zur Stelle:
Der Autor hat die Pflicht, die Leser über den prinzipiellen Pazifismus aufzuklären. Remarque jedoch errichtet sein "pazifistisches Kriegsbuch und bellizistisches Friedensbuch" präzis auf dem Kreuzweg, vermeidet genial jede Entscheidung. Dagegen treibt Mynona Dekonstruktion - 50 Jahre vor Derrida. Daß sein Anti-Remarque von der Nazi-Presse gelobt, von Tucholsky aber, dem früheren Mynona-Fan, in arrogantester Weise diffamiert wurde, gehört zu den zeitgenössischen Paradoxien.

"Der Holzweg zurück" (1931), in der Tucholsky-Forschung bislang
marginalisiert, ist eine geharnischte Antwort an "Ignatius Illoyola".
Aus rigoros Kantischer Position, mit seltenem Witz und stupender
Kenntnis, seziert Friedlaender die (zeitlosen) Strategien des
Literaturbetriebs. Er gibt eine scharfsichtige Kulturdiagnose und
warnt eindringlich vor allem Opportunismus. "Ich habe meine Narrenhand an eure Lieblinge gelegt." -

Die ausführlich dokumentierte und kommentierte Neuausgabe der beiden jahrzehntelang kaum greifbaren Bücher lädt ein, diesen Spezial- (oder Parade-?) Fall des Epocheneinschnitts der deutschen
Literaturgeschichte endlich angemessen zu beurteilen.

Medium Gebundene Ausgabe
Seitenzahl 512
Erscheinungsdatum 2010-07-07
Sprache Deutsch
Edition 1
Herausgeber Books on Demand
Bei Amazon kaufen

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.

 
Mehr von Salomo Friedlaender/Mynona
Kundenbewertungen

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Wir verwenden Cookies, um den bestmöglichen Service zu bieten. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung .
Newsletter 10% Rabatt