Verkaufen
Bücher & mehr kaufen
Kleidung kaufen
nach
oben

Eine Hoffnung am Ende der Welt: Roman

Keine Bewertungen
Gebraucht - Sehr gut
3,96 €
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
 % SALE % 
sofort lieferbar

3,96

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Zahlungsarten
Versand

Sarah Lark legt nach ihren großen Familiensagas nun eine ergreifende Liebesgeschichte zwischen Europa und Neuseeland vor. Der wunderbar illustrierte Roman EINE HOFFNUNG AM ENDE DER WELT knüpft an die Familiengeschichte der McKenzies aus der bekannten Weiße-Wolke-Saga an.

In den Wirren der 1940er Jahre verschlägt es die junge Polin Helena mit ihrer Schwester Luzyna nach Persien. Als sie Aufnahme in Neuseeland erhalten sollen, keimt Hoffnung in Helena auf. Doch nur eine der jungen Frauen wird für die Verschickung ausgewählt.

Zur gleichen Zeit bricht James McKenzie aus Neuseeland auf. Gegen den Willen seiner Eltern will der wagemutige Flieger in Europa für die Ideale der Freiheit kämpfen.
Das Schicksal führt James' und Helenas Wege zusammen ...

Zwei junge Menschen meistern ihr Schicksal und finden das Glück der Liebe vor einem dramatischen Kapitel der Weltgeschichte.






Medium Gebundene Ausgabe
Seitenzahl 416
Erscheinungsdatum 2015-12-10
Sprache Deutsch
Edition 1. Aufl. 2015
Herausgeber Bastei Lübbe (Lübbe Hardcover)
EAN / ISBN-13 9783785725436
Bei Amazon kaufen

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.

Mehr von Sarah Lark
 
Kundenbewertungen

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

medimops verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Geräte- und Browsereinstellungen nachzuvollziehen. weiterlesen
Impressum | Datenschutz
Newsletter 10% Rabatt