Verkaufen
Bücher & mehr kaufen
Kleidung kaufen
nach
oben

Welt im Wandel: Neue Strukturen globaler Umweltpolitik

von: Springer
Kategorie: Globalisierung
Keine Bewertungen
Gebraucht - Gut
2,87 €
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
 % SALE % 
sofort lieferbar

2,87

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Zahlungsarten
Versand

Trotz 900 bi- oder multilateraler Umweltverträge bleiben die drängendsten Probleme des globalen Wandels ungelöst. Das internationale Organisationengefüge konnnte diesen Herausforderungen nicht effektiv und effizient begegnen. Daher entwickelt der Wissenschaftliche Beirat der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen (WBGU) eine Vision für eine Reform der Vereinten Nationen im Umweltbereich ("Earth Alliance"). Die Earth Alliance umfaßt drei miteinander vernetzte Bereiche. Es wird erstens die Einrichtung einer unabhängigen Instanz vorgeschlagen, die auf besonders risikoreiche Entwicklungen des globalen Wandels (früh-)warnend hinweisen soll (Earth Assessment). Zweitens werden Änderungen des organisatorischen Kerns der internationalen Umweltpolitik empfohlen (Earth Organization). Drittens werden neue Wege zur Finanzierung globaler Umweltpolitik aufgezeigt (Earth Funding). Die Vorschläge des Beirats verstehen sich auch als Beitrag zur Rio+10-Konferenz.

Medium Gebundene Ausgabe
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 2001-03-15
Sprache Deutsch
Edition 2001
Herausgeber Springer
EAN / ISBN-13 9783540413431
Bei Amazon kaufen

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.

 
Mehr von Springer
Kundenbewertungen

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Wir verwenden Cookies, um den bestmöglichen Service zu bieten. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung .
Newsletter 10% Rabatt