Zwischen Nacht und Dunkel: Novellen

 
★★★★★★★★★★
(1 Bewertungen)
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
Zwischen Nacht und Dunkel: Novellen

Beschreibung

Schuld, Sühne, Rache, Gerechtigkeit -
Stephen King at his best!

Stephen King gilt als größter Geschichtenerzähler unserer Zeit. Nun legt er vier Kurzromane vor, die alle ein Thema haben: Vergeltung! Ob als Täter oder Opfer, unschuldig oder schuldig, durch Schicksal oder Absicht - wir kommen in Situationen, die uns eine Entscheidung abverlangen: Wie weit muss ich gehen, bis mir Gerechtigkeit widerfährt? Manchmal muss man sehr weit gehen ...

"1922": Ein Vater überredet seinen Sohn auf perfide Weise, gemeinsam mit ihm die Ehefrau/Mutter umzubringen - und der Horror für den Rest des Lebens der beiden nimmt seinen Anfang.

"Big Driver": Die Schriftstellerin Tess wird nach einer Lesung brutal vergewaltigt. Sie will auf eigene Faust Vergeltung üben ...

"Faire Verlängerung": Der schwer krebskranke Streeter geht einen teuflischen Pakt ein. Seine Genesung und sein Glück scheinen fortan Unglück und Untergang für andere zu sein. Kann er dem Einhalt gebieten? Will er das überhaupt?

"Eine gute Ehe": Zufällig entdeckt Darcy, dass der Mann, mit dem sie 27 Jahre lang glücklich verheiratet ist, ein Doppelleben als wahres Ungeheuer führt. Bis dass der Tod euch scheidet ... ist das der einzige Ausweg?

Vier grandiose, bislang unveröffentlichte Kurzromane.

trusted shops badge

Produktdetails

EAN / ISBN-:
9783453266995
Medium:
Gebundene Ausgabe
Seitenzahl:
528
Erscheinungsdatum:
2010-11-15
Sprache:
Deutsch
Herausgeber:
Heyne Verlag
EAN / ISBN-:
9783453266995
Medium:
Gebundene Ausgabe
Seitenzahl:
528
Erscheinungsdatum:
2010-11-15
Sprache:
Deutsch
Herausgeber:
Heyne Verlag

Zahlungsarten

Versand

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
sofort lieferbar
Neu 19,99 € Sie sparen 13,27 € (66%)
Buch6,72 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Kundenbewertungen

★★★★★★★★★★
(1 Bewertungen)
5.0 von 5 Sternen
5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Sterne0

Von Janine am 2013-11-26 11:44:51
Was tun Menschen, denen Unrecht angetan wurde? Sie rächen sich… In dem Buch von Stephen King “Zwischen Nacht und Dunkel” gibt es vier Kurzromane die ihren Vorgängern in jedem Fall gerecht werden. Weniger Horror, mehr jedoch die zwischenmenschlichen Beziehungen spielen in diesem Buch eine Rolle. Die alle auf brutale, düstere und lebendige Weise – ohne große Umwege – erzählt werden. In "1922" geht es um einen Vater, der seinen Sohn dazu überredet seine Mutter zu töten, um nicht in die Stadt ziehen zu müssen und auf dem Land zu bleiben. Die zweite Geschichte "Big Driver" handelt von einer Schriftstellerin, die nach einer Lesung brutal vergewaltigt wird und Rache will. "Faire Verlängerung" handelt von einem schwer an Krebs erkrankten Mann, der um sein Leben zu verlängern einen Pakt mit dem Teufel eingeht. Zu guter Letzt, kommt "Eine gute Ehe". Das wird jedenfalls Jahrelang von der Ehefrau angenommen, doch eines Tages findet sie die Wahrheit über ihren Ehemann raus und wird eines Besseren belehrt. "Zwischen Nacht und Dunkel" ist alltäglicher Horror, der tief in die menschlichen Seelen schaut. Nicht nur für Stephen King Fans ein muss sondern auch für "Neulinge" ein lesenswertes Buch. Es lässt keine Wünsche offen und man bekommt Lust auf mehr…