Deutschland schafft sich ab: Wie wir unser Land aufs Spiel setzen

 
★★★★★★★★★★
(2 Bewertungen)
  • check Geprüfte Second Hand Artikel
  • check Versandkostenfrei ab 19 € innerhalb Deutschlands
Deutschland schafft sich ab: Wie wir unser Land aufs Spiel setzen

Beschreibung

Thilo Sarrazin beschreibt mit seiner profunden Erfahrung aus Politik und Verwaltung die Folgen, die sich für Deutschlands Zukunft aus der Kombination von Geburtenrückgang, problematischer Zuwanderung und wachsender Unterschicht ergeben. Er will sich nicht damit abfinden, dass Deutschland nicht nur älter und kleiner, sondern auch dümmer und abhängiger von staatlichen Zahlungen wird. Sarrazin sieht genau hin, seine Analyse schont niemanden. Er zeigt ganz konkret, wie wir die Grundlagen unseres Wohlstands untergraben und so den sozialen Frieden und eine stabile Gesellschaft aufs Spiel setzen. Deutschland läuft Gefahr, in einen Alptraum zu schlittern. Dass das so ist, weshalb das so ist und was man dagegen tun kann, davon handelt dieses Buch.

trusted shops badge

Produktdetails

Zahlungsarten

Versand

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.
4,99 €
  • check Geprüfte Second Hand Artikel
  • check Versandkostenfrei ab 19 € innerhalb Deutschlands
sofort lieferbar
Neu 24,00 € Du sparst 19,01 € (79%)
4,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
basketIn den WarenkorbAuf den Merkzettel

Eure Reviews

3.5
★★★★★★★★★★
3.5 von 5 Sternen
(2 Bewertungen)
5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne1
1 Sterne0

Versand nach Thailand

Von Hans Juergen am 2021/03/25 14:07:34
Die fünf bestellten Sachbücher von Thilo Sarrazin sind heute gut verpackt und unbeschädigt bei mir in Nord-Thailand angekommen. Die Versandkosten sind günstig. Danke!

Enttäuschter Leser

Von Jean-François am 2020/08/14 10:49:16
Thilo Sarrazin ist ein Sprachenthusiast. Das Talent des Formulieren, vermag leider nicht die Degeneration seiner Gedankenstrukturen zu maskieren. Die Ideen einer modernen Weltordnung verletzen nicht nur Grundwerte der Charta der Menschenrechte, sondern betonen eine deutsche Leitukultur, welche schon seit Jahren nicht mehr die Realität der Republik widerspiegeln. Eine intellektuelle und reflektierte Auseinandersetzung mit dem „Werk" Sarrazins lohnt sich jedoch um argumentative Irrtümer zu identifizieren und konsekutiv in alltäglichen Diskussionen aufgreifen zu können.