Verkaufen
Bücher & mehr kaufen
Kleidung kaufen
nach
oben

Fressgedichte: Mit Fresszeichnungen von Rudi Hurzlmeier (Haffmans Verlag bei Zweitausendeins)

Kategorie: Lyrik
Keine Bewertungen
Neu
12,90 €
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro

Gebraucht
ausverkauft

 % SALE % 
sofort lieferbar

12,90

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Zahlungsarten
Versand

»Essgedichte fallen aus«, hieß es noch in den »Trinkgedichten«, doch Thomas Gsellas Heißhunger auf Gerichtgedichte ist nicht zu stillen. Fressen und gefressen werden, unter diesem Motto dreht sich die Welt, und der ehemalige Chefredakteur der
»Titanic« serviert uns - Tischlein deck dich! - in bekannt bittersüßer Manier, was davon zu halten ist. Ein wahres Füllhorn der Lyrik wird uns gereicht, das Tafelsilber kommt in Form von Rudi Hurzlmeiers gewohnt vollmundigen Zeichnungen daher.
Wem läuft da nicht das Wasser im Munde zusammen? Wohl bekomm's!

Medium Gebundene Ausgabe
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum 2020-11-06
Edition 1
Herausgeber Zweitausendeins
EAN / ISBN-13 9783963180811
Bei Amazon kaufen

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.

Mehr von Thomas Gsella
 
Kundenbewertungen

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

medimops verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Geräte- und Browsereinstellungen nachzuvollziehen. weiterlesen
Impressum | Datenschutz
Newsletter 10% Rabatt