Sämtliche Erzählungen in vier Bänden Die Betrogene: Erzählungen 1940-1953

 
% SALE %
★★★★★★★★★★
(0 Bewertungen)
Nur noch 1 Artikel auf Lager
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
Sämtliche Erzählungen in vier Bänden Die Betrogene: Erzählungen 1940-1953
% SALE %

Beschreibung

Die drei letzten Erzählungen Thomas Manns sind zwischen 1940 und 1953 entstanden, in den Jahren also, als er an seinen großen Romanen >Joseph und seine BrüderDoktor FaustusDer Erwählte< und >Felix Krull< gearbeitet hat. Die Schauplätze dieser Erzählungen sind sehr unterschiedlich: Indien in den >Vertauschten Köpfen< (1940), Ägypten und der Berg Sinai in der Mosesgeschichte >Das Gesetz< (1943/44) und Deutschland in >Die Betrogene< (1953). Und entsprechend gegensätzlich sind auch die Themen. Auf die »Geschichte von der schönhüftigen Sita und ihren beiden Gatten« folgt die Mosesgeschichte >Das GesetzDie Betrogene< als »Tod in Düsseldorf« eine Art »Gegenschöpfung« zum >Tod in Venedig

trusted shops badge

Produktdetails

EAN / ISBN-:
9783596294428
Medium:
Taschenbuch
Seitenzahl:
248
Erscheinungsdatum:
2008-06-10
Sprache:
Deutsch
Edition:
12
Herausgeber:
Fischer Taschenbuch Verlag
EAN / ISBN-:
9783596294428
Medium:
Taschenbuch
Seitenzahl:
248
Erscheinungsdatum:
2008-06-10
Sprache:
Deutsch
Edition:
12
Herausgeber:
Fischer Taschenbuch Verlag

Zahlungsarten

Versand

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
sofort lieferbar
% SALE %
Neu 12,00 € Sie sparen 8,52 € (71%)
Buch3,48 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Kundenbewertungen

★★★★★★★★★★
(0 Bewertungen)
0.0 von 5 Sternen
5 Sterne0
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Sterne0

Mehr von Thomas Mann