Verkaufen
Bücher & mehr kaufen
Kleidung kaufen
nach
oben

Der Kreidemann: Thriller

EAN: 9783442314645
Kategorie: Gegenwartsliteratur
2 Bewertungen
Gebraucht - Gut
8,45 €
Neu
20,00 €
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
 % SALE % 
sofort lieferbar

8,45

Zahlungsarten
Versand

Alles begann an dem Tag, an dem sie auf den Jahrmarkt gingen. Als der zwölfjährige Eddie den Kreidemann zum ersten Mal traf. Der Kreidemann war es auch, der Eddie auf die Idee mit den Zeichnungen brachte: eine Möglichkeit für ihn und seine Freunde, sich geheime Botschaften zukommen zu lassen. Und erst einmal hat es Spaß gemacht - bis die Figuren sie zur Leiche eines jungen Mädchens führten. Das ist dreißig Jahre her, und Eddie dachte, die Vergangenheit liegt hinter ihm. Dann bekommt er einen Brief, der nur zwei Dinge enthält: ein Stück Kreide und die Zeichnung eines Strichmännchens. Und als die Geschichte beginnt, sich zu wiederholen, begreift Eddie, dass das Spiel nie zu Ende war ...

Medium Gebundene Ausgabe
Seitenzahl 384
Erscheinungsdatum 2018-05-29
Herausgeber Goldmann Verlag
Bei Amazon kaufen

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.

 
Kundenbewertungen
2 Bewertungen 5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
 
4 Sterne
 
3 Sterne
 
2 Sterne
 
1 Stern
 
Edith schreibt:
Wer ist der Kreidemann?
Eddie (12 Jahre) hat eine schöne Kindheit: er lebt in einem kleinen überschaubaren Städtchen, seine Eltern lieben ihn, er hat ein paar Freunde mit denen er Abenteuer erlebt oder die Langeweile in den Ferien überbrückt. Mit einem Jahrmarktsbesuch ändert sich alles. Ein Mädchen verunglückt schwer, bei der Erstversorgung lernt er einen außergewöhnlichen Lehrer kennen, der ihm von Kreidezeichnungen erzählt. Als die Jungen beschließen sich auch Nachrichten durch Kreide-Symbole zu schreiben, scheinen sich gerade diese Symbole schon nach kurzer Zeit zu verselbständigen und sie finden eine Leiche

30 Jahre später, die Männer wurden durch die Ereignisse von damals geprägt, vermutlich wäre so manches anders gelaufen. Eddie (jetzt Ed) ist immer noch Singel und mittlerweile selbst Lehrer. Plötzlich tauchen wieder Kreidezeichen auf ...

Dieser Krimi hat mich unglaublich gefesselt, immer wieder gab es Wendungen die nicht vorhersehbar waren. Die Spannung hielt sich bis zur letzten Seite. Dieses Buch war jeden Cent wert.
Autor: C.J. Tudor
weiterlesen weniger lesen
19.06.2018
Sabine schreibt:
Nicht nur für Stephen King Fans
Die Geschichte beginnt im Jahre 1986, als Eddie (der auch der Erzähler ist) 12 Jahre alt ist. Eddie hat zusammen mit 3 Jungs und einem Mädchen eine Clique, mit der er regelmäßig abhängt und viel erlebt. Von harmlosen Jugendstreichen, Streitereien und Unfällen ist alles dabei.

Zum Geburtstag bekommt ein Junge der Clique einen Eimer Kreide geschenkt, woraufhin sich die Freunde Zeichen ausdenken, mit denen sie kommunizieren können. Kurz darauf passiert auf dem Jahrmarkt ein schrecklicher Unfall mit einem Mädchen. Kurz nach diesem Unfall verschwindet dieses Mädchen plötzlich und die Freunde werden zu ihrer zerstückelten Leiche im Wald geführt.
Der Todesfall konnte bis heute nicht aufgeklärt werden.

30 Jahre später erhält Eddie einen mysteriösen Brief mit einem Stück Kreide und einem gezeichneten Strichmännchen - und der Albtraum beginnt wieder von vorne..
weiterlesen weniger lesen
19.06.2018
Wir verwenden Cookies, um den bestmöglichen Service zu bieten. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung .
Newsletter