Der nasse Fisch: Der erste Rath-Roman (Die Gereon-Rath-Romane, Band 1)

 
★★★★★★★★★★
(0 Bewertungen)
Nur noch 4 Artikel auf Lager
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
Der nasse Fisch: Der erste Rath-Roman (Die Gereon-Rath-Romane, Band 1)

Beschreibung

Der Auftakt der international erfolgreichen Krimireihe über das Berlin der 20er- und 30er-Jahre

Berlin 1929: Kriminalkommissar Gereon Rath erlebt eine Stadt im Rausch. Kokain, illegale Nachtclubs, politische Straßenschlachten - ein Tanz auf dem Vulkan. Der junge, ehrgeizige Kommissar, abgestellt beim Sittendezernat, schaltet sich ungefragt in Ermittlungen der Mordkommission ein - und ahnt nicht, dass er in ein Wespennest gestochen hat ...

»Volker Kutscher gelingt mit seinem Krimi ein opulentes Sittengemälde.«
Der Spiegel

trusted shops badge

Produktdetails

EAN / ISBN-:
9783492315944
Medium:
Taschenbuch
Seitenzahl:
544
Erscheinungsdatum:
2020-01-03
Edition:
1.
Herausgeber:
Piper Taschenbuch
EAN / ISBN-:
9783492315944
Medium:
Taschenbuch
Seitenzahl:
544
Erscheinungsdatum:
2020-01-03
Edition:
1.
Herausgeber:
Piper Taschenbuch

Zahlungsarten

Versand

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
sofort lieferbar
Neu 12,00 € Sie sparen 3,52 € (29%)
Buch8,48 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Kundenbewertungen

★★★★★★★★★★
(0 Bewertungen)
0.0 von 5 Sternen
5 Sterne0
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Sterne0

Mehr von Volker Kutscher